Energiebooster im April

die STOCK Bärlauchsuppe

STÄRKENDE WUNDERKUR
Der April läutet die heimische Bärlauchsaison ein. Er sprießt am Waldrand und auf Bergwiesen in seinem frischen Grün. Der Bärlauch gilt als wahrer Kraftspender, denn er stärkt den Kreislauf, wirkt entgiftend, unterstützt bei Hauterkrankungen und ist reich an Eisen und Magnesium. Bärlauch tut einfach gut und schmeckt mit seinem leichten Knoblaucharoma ausgezeichnet.

Sie möchten sich ein Stück STOCK - Küche nach Hause holen? Hier das Rezept für 4 Personen:

  • 20 g  Butter
  • 20 g  Mehl, glatt
  • 6 dl   Rind- oder Kalbknochensuppe
  • 3 dl   Schlagobers
  • ½  Zwiebel, gehackt
  • 3 EL  Bärlauch, gehackt
  • 2 EL  Spinat, fein püriert
  • 2 EL  Schlagobers, geschlagen
  • Salz
  • Pfeffer, weiß

 

Die Butter schmelzen, Zwiebel glasig rösten, Mehl beigeben und kurz anschwitzen. Anschließend mit der Suppe aufgießen und glatt verrühren. Ca. 15 Minuten kochen lassen, mittels Mixstab pürieren. Obers beigeben, dann Bärlauch und Spinat einmixen, bis die Suppe schäumt. Suppe eventuell passieren oder sofort auftragen. (Als Einlage eignen sich Eistich, pochierte Eier oder Tomatenwürfel.)

Kochdauer ca. 20 Minuten

Gutes Gelingen und guten Appetit!

Tipp

Geröstete Brotwürfel, Sonnenblumenkerne oder geröstete Pinienkerne passen super zur Bärlauchsuppe.

Vorsicht beim Sammeln von Bärlauch! Verwechselungsgefahr mit Maiglöckchen und Herbstzeitlosen.

WINTER-AKTIV-PACKAGE

7 Nächte
02.12. - 23.12.22
08.01. - 17.02.23
26.02. - 31.03.23
ab 2.532 €

WINTER-AKTIV-PACKAGE

4 Nächte
02.12. - 23.12.22
08.01. - 17.02.23
26.02. - 31.03.23
ab 1.475 €

SONNE, SKI UND SPA - inklusive Skipass

5 Nächte
05.03. - 10.03.23
12.03. - 24.03.23
26.03. - 31.03.23
ab 1.784 €